INGOs NÖHRgeleien April 2020

von Ingo Nöhr

Der Absturz in eine andere Welt

Vor einem Monat war die Welt für Ingo und Jupp noch vergleichsweise in Ordnung. Ein winziger Feind hat sie und ihre Umwelt in eine noch unfassbare Situation katapultiert. Alles ist anders geworden, bedrohlicher, ja sogar lebensgefährlicher. Ein Horrorszenario, wie es nur nach einem Meteoriteneinschlag oder einem Atomkrieg denkbar wäre. Die beiden sitzen nun zu Hause in ihrer aufgezwungenen Quarantäne, zwar noch ohne Symptome, aber vielleicht könnte schon ein Mückenstich das Unheil von außen hereinbrechen lassen.

Ein Stammtischtreffen in der gemütlichen Eckkneipe ist natürlich nicht mehr möglich. Aber immerhin hat ihr Wirt auf Hauslieferung umgestellt und den beiden einen Kasten Bier vor der Haustür abgestellt. So findet der monatliche Gedankenaustausch nun per Internet statt.

Weiterlesen …